Home
Meine 1. Erlebnisse
Bilder
Die Taufe
Klinik Meran
Gästebuch
Freunde/Bekannte
Über uns
Kontakt




Wir waren so froh, das wir Dich hier geboren haben, weil die Betreuung mit viel Herz, Wissen, einer freundlichen strenge gesegnet ist.

DANKE AN ALLE SCHWESTERN UND ÄRZTEN DIE AM 12.-18.11.2008 FÜR UNS DA WAREN.  IRENE UND MIKE



Krankenhaus Meran ( Foto aus deren Homepage )                    

ÄrztInnen und Hebammen bieten Ihnen persönliche Betreuung und medizinische Sicherheit mit einer Erfahrung von ca. 1.300 Geburten pro Jahr.

Auf unserer Abteilung befindet sich rund um die Uhr ein/eine Frauenarzt/Ärztin, außerdem arbeiten wir eng mit den KinderärztInnen auf der Abteilung Pädiatrie zusammen. Unser Team besteht derzeit aus 13 Hebammen, die Sie in angenehmer Atmosphäre während der Geburt unterstützen. Es freut uns, wenn Sie Ihr Ehemann, Partner oder eine andere Vertrauensperson zur Geburt begleitet.

Die drei Kreißsäle sind modern eingerichtet und ausgestattet. Roma-Rad, Maja-Hocker sowie zwei Badewannen, in denen auch eine Wassergeburt (siehe unten) möglich ist, sind vorhanden. Wir wenden auf Ihren Wunsch hin auch gerne alternative Methoden wie Aromatherapie, Homöopathie oder Akupunktur an.

Wir haben natürlich Ihre Sicherheit und die des Kindes genau im Auge. Dabei helfen uns modernste Überwachungsmethoden wie z.B. die Ultraschalldiagnostik und moderne CTG-Geräte.

Ambulante Geburt

Sie haben die Möglichkeit, nach der Geburt Ihres Kindes sofort nach Hause zu gehen. Dies sollten Sie mit uns absprechen, um Kontrollen und die Betreuung zu Hause gut organisieren zu können.

Wassergeburt

Die Wassergeburt stellt eine Alternative zur herkömmlichen Geburt dar. Die Vorteile sind die bessere Entspannung in der Gebärwanne mit weniger Schmerzen sowie eine sanfte Entwicklung des Kindes. Ob Sie im Wasser entbinden möchten, bestimmen Sie alleine. Dabei können Sie mit einem Entspannungsbad nach Einsetzen der Wehen die Gebärwanne ausprobieren.

Kaiserschnitt

Seit einigen Jahren führen wir den sanften Kaiserschnitt nach Misgav-Ladach mit Erfolg durch. Dieser schonende Kaiserschnitt führt zu spürbar weniger Beschwerden nach der Operation und zu einer kürzeren Aufenthaltsdauer im Krankenhaus. Der Kaiserschnitt wird bei uns meistens in einer rückenmarksnahen Betäubung durchgeführt.

Schmerzbehandlung

Während der Geburt gibt es verschiedene Möglichkeiten der Schmerzbehandlung: Wassergeburt, Entspannungstechniken, Atemtechniken sowie alternative Schmerzlinderung stehen zur Auswahl. Auch einige Medikamente können Geburtsschmerzen lindern. Mit der Periduralanästhesie (PDA = rückenmarksnahe Schmerzlinderung) besteht die Möglichkeit einer weitgehenden Schmerzreduktion. Diese wird vom Arzt/der Ärztin durchgeführt.

© 2009 Gesundheitsbezirk Meran - Rossinistr. 7 - 39012 Meran
Tel. 0473 263333 Fax 0473 263820- E-Mail: dir@asbmeran-o.it
St.-Nr./MwSt.-Nr.: 00773750211
Realisierung: Südtiroler Informatik AG